Confetti

[ Con | fet| ti ] : eine bunte, mit Zucker glasierte italienische Süßigkeit, die beim Karneval unter die Menge geworfen wurde und später durch bunte Papierschnipsel ersetzt wurde.

… und so bunt und unterschiedlich sind auch die Mitglieder unseres Chores. Uns verbindet die Liebe zum Gesang und die Begeisterung zur Musik und ein fröhliches Miteinander!

 

Confetti – das sind Wir!

1997 wurde der Chor von Mitarbeiter*innen der Deutschen Rentenversicherung (ehemals BfA) ins Leben gerufen (damals noch unter dem Namen „Terz mit Herz“). Nach langer Überlegung und Suche hat der Chor 2019 eine Namensänderung zu „Chor Confetti“ beschlossen. Der neue Chorname spiegelt Lebensfreude, Energie und Vielfältigkeit wieder.

Aktuell besteht der Chor aus 29 aktiven Sänger*innen. Wir proben einmal wöchentlich in Berlin-Charlottenburg.

Das Chorrepertoire zeigt sich breit gefächert und reicht von aktuellen Popsongs über Evergreens bis Weltmusik und Jazzklassikern, von Beatles über Queen und Coldplay bis über Adele, von Rio Reiser über Anna Depenbusch bis Wise Guys. Wir singen hauptsächlich Stücke in englischer und deutscher Sprache, stehen aber auch anderen Sprachen aufgeschlossen gegenüber.

Wir lieben rhythmisch und groovige, mehrstimmige Arrangements und natürlich gehören auch gefühlvolle Balladen zu unserem Repertoire.

Bei unseren Auftritten und eigenen organisierten Konzerten arbeiten wir mit unterschiedlichen Musikern zusammen, die unser Programm durch zusätzliche Klangfarben erweitern.

Wir singen mit Spaß und Gefühl und lieben es, unser Publikum immer wieder zu überraschen!

Stephanie | Alt

Gaby & Christine | Alt

Alt

Regina & Henrike | Mezzo

Yvonne | Sopran

Sopran & Mezzosopran

Wolfgang | Tenor

Brigitte | Alt

Dagmar| Alt

Hilde | Sopran

Ise | Sopran

Christine| Alt

Tenor & Bass

Tina | Tenor

Regina | Mezzo

Sopran & Mezzosopran

Christiane & Yvonne & Ise | Mezzo & Sopran

Angela & Yvonne | Mezzo & Sopran

Heike & Annette | Sopran & Mezzo

Heike | Alt

Claus | Bass

Jessica & Christine | Alt

Alt

Heike & Annette & Alexandra | Sopran & Mezzo

Christiane | Mezzo

Ivett | Sopran

Bettina | Alt

Diane | Mezzo

Silke | Alt

Adela | Sopran

Ludwig | Tenor

Ulrike | Mezzo

Chorleiter

Von Anbeginn der Chorgründung 1997 bis zum Jahr 2009 wurde der Chor musikalisch von dem bekannten Sänger, Musiker und Chorleiter vieler Berliner Chöre Rolf Ahrens (gest. 2017) geleitet.

Von 2009 bis 2023 übernahm Wolfgang Thierfeldt (Jazzmusiker und Dozent an der Universität der Künste Berlin sowie der Leo-Borchard-Musikschule Berlin Steglitz-Zehlendorf) die Chorleitung. Wolfgang Thierfeldt wirkt als Komponist von Film-, Theater- und Ballettmusik und ist Arrangeur sowie musikalischer Leiter zahlreicher Theater- und Musicalproduktionen. 

Lust auf Singen im Chor?

Du interessierst Dich für unseren Chor? Wunderbar!

Wir proben einmal wöchentlich von 18:00 bis 20:00 Uhr in unserem Probenraum in Berlin-Charlottenburg. Nach vorheriger Absprache kannst Du gern an unseren Proben teilnehmen. Die erste Probeteilnahme ist kostenfrei (danach wird der monatliche Chorbeitrag fällig).

Nach einer „Schnupperzeit“ von ca. 6 Wochen entscheiden wir gemeinsam über eine dauerhafte Aufnahme in unseren Chor.

Aktuell können wir leider nur Tenor- (gern auch w/d) und Bassstimmen aufnehmen.

Das erwarten wir von Dir:

  • Lust auf Singen im Chor
  • musikalische Grundkenntnisse
  • regelmäßige Teilnahme an den Proben
  • Lernen von Texten
  • eigenständiges Üben mit Hilfe von Noten und TeachMe’s
  • Mitgestaltung von Konzerten und Auftritten

 

Das bieten wir Dir:

  • professionelle Chorleitung
  • interessante Liedauswahl
  • rhythmisch ausgefallene Arrangements
  • Konzerte und Auftritte
  • Chorreisen
  • eine bunte Gemeinschaft
  • Menschen, die Spaß am Singen haben
  • ein geselliges und fröhliches Miteinander

Hast Du noch Fragen?
Schreib uns oder ruf gern an.

Musikvideos

„Kriminaltango“

Im Sommer 2023 hatten wir die großartige Idee, das Lied „Kriminaltango“ in Ton und Video umzusetzen. Ein Arrangement von Sörin Bergmann hatten wir schon im Kopf und eine passende Location schnell gefunden.

Im Zuge dessen, konnten wir 7 neue Projektsängerinnen und Projeksänger gewinnen. Das Projekt wurde komplett von uns selbst realisiert (Tonaufnahmen, Drehbuch, Kamera, Videoschnitt, Kostüme usw.).

Wir hatten jede Menge Spaß … und das sieht man wohl auch 🙂

„Tannenbäume, Kugeln und Lichter“

Der Berliner Chorverband bittet jedes Jahr die Berliner Chöre um Beiträge für den musikalischen Adventskalender.

Erstmalig haben wir dazu ein kleines Video eingereicht und sind sehr stolz darauf, dass wir ausgewählt wurden und das „1. Türchen“ am 1.12.2023 öffneten.

Das Lied „Tannenbäume, Kugeln und Lichter“ stammt aus der Feder von Sörin Bergmann und hat uns große Freude bereitet.

In diesem Sinne: Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit 2023!

„Das alles wär nie passiert“

Die Zeit 2020 bis 2022 stellte uns vor große Herausforderungen und leider konnten keine Konzerte stattfinden.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir diese Zeit gemeinsam gemeistert und mit Zoom-Treffen, Singen in Parks und einem kleinen digitalen Musikprojekt als Chor überstanden haben.

Alle Stimmen und Videos wurden von uns einzeln aufgenommen und ein Storyboard erstellt.

Wir danken Max Rêve für die Erstellung von Audio und Video-Endschnitt.

Kontakt

5 + 8 =